Privat-Brauerei Strate erhält Auszeichnung bei den „World Beer Awards“

In diesem Jahr hat unser Unternehmen erstmals an den „World Beer Awards“ teilgenommen. Dieses ist eine globale Auszeichnung für international ausgewählte Bierstile. Die Beurteilung der Biere wird von einer Jury in Asien, Europa und den USA durchgeführt.

Unser „Detmolder Chardonnay-Hopfen“ wurde dabei von einer Jury zum“Germany`s Best Experimental Speciality Beer“  ausgezeichnet. Das „Detmolder Chardonnay-Hopfen“ ist als Craftbier-Premiere der neuen „Strate´s Gourmet-Biere“ entstanden. Inspirationen für diese Bewegung, in der neue Rezepturen weiterentwickelt und Biere von starkem Charakter abseits des Mainstream-Geschmacks entstehen, kamen u.a. vom belgischen Markt mit seinen vielen Starkbieren und aus den USA. Und so war es auch für uns an der Zeit, eine neue Kategorie Biere zu entwickeln, die weit ab vom Alltäglichen sind und auch noch die Kunst des Brauens erfordern. Dieses Bier zeigt, welches Potenzial Bier entfalten kann, wenn man mit Mut, Kreativität und überlegtem handwerklichen Können alte Wege neu beschreitet.

12239726_1038391909538945_807511969558332980_n

Der „Detmolder Chardonnay Hopfen“ wurde „Echt hangebraut“ und nun ausgezeichnet. Quelle: Privat-Brauerei Strate

12238398_1038424622869007_7949017887865201523_o

Die örtliche Presse war eingeladen und auch der WDR aus Bielefeld kam für einen Fernsehbeitrag vorbei. Quelle: Privat-Brauerei Strate

12240277_1038424439535692_8493469407608778649_o

Alles wurde wunderbar für das Pressefoto aufgebaut. Quelle: Privat-Brauerei Strate

Das prämierte „Detmolder Chardonnay-Hopfen“ zeichnet sich durch einen angenehm frischfruchtigen Mango-Feigenduft aus und besitzt eine kräftig rot-goldene Farbe, die an Bernstein erinnert. Durch seinen höheren Volumen-Alkoholanteil von 7,5 Proznt (Stammwürze sogar 17 Prozent) ist dieses Bier daher auch länger halltbar als das normale Bier. Simone  Strate fügte bei dem Pressetermin noch hinzu, dass es ca. 1 Jahr dadurch haltbar sei. Auch aus diesem Grund mit, wird es daher ganz bewusst in den großen 0,75 Liter-Flaschen verkauft, so Vertriebsleiter Thomas Petersen. Die seltene Chardonnay Hopfennote dominiert den angenehm weichen karamellisierten, harmonischen Malzkörper und betont somit die Hopfenbittere im voll rezenten Bier. Der wunderbar milde, fruchtige Abgang überzeugt mit fein ausklingender Bittere.

IMG_7238

Ein Fass und zwei Hopfen-Kränze. (c) www.DerLemgoer.de

IMG_7240

Historische Deko trifft auf modernes Bier, wofür es nun auch eine ganz besondere Auszeichnung gab. (c) www.DerLemgoer.de

Strates-Gourmet-Biere

Friederike und Simone Strate sind stolz auf ihre Chardonnay-Kreation, die nun auch einen internationalen Preis gewonnen hat. (c) www.DerLemgoer.de

IMG_7654

Hier sieht man die Abfüll-Anlage, wo das Bier von Hand in die großen 0,75 Liter-Flaschen abgefüllt wird. (c) www.DerLemgoer.de

Um dieses besondere Bier entsprechend zu verkosten, bedarf es eines besonderen Glases, denn erst das Glas macht den Genuss perfekt! Passend zu unserem „Detmolder Chardonnay-Hopfen“ haben wir daher ein Glas ausgewählt, in dem sich alle Aromen des Bieres besonders entfalten können.

12239933_1038424736202329_3727417245114054204_n-ba

IMG_7247

IMG_7343

Friederike und Simone Strate betonen beim Pressetermin, dass sie nur das Bier verkaufen, welches ihnen persönlich schmeckt. (c) www.DerLemgoer.de

IMG_7582

Im Tiefkeller der Privatbrauerei Strate befinden sich die Fässer und alles war für das Pressefoto hergerichtet. Auch die Flaschen stehen parat und werden von Hand dort abgfüllt. (c) www.DerLemgoer.de

Nun haben wir unser „Detmolder Chardonnay-Hopfen“ weiter veredelt, in dem wir es vier Monate lang in 20 Jahre alten Bourbon-Holzfässern gelagert haben. Die Bourbon Fässer aus Amerikanischer Eiche stammen aus dem Gebiet entlang des Kentucky Bourbon Trails, z.B. von den Destillen wie Heaven Hill, Maker´s Mark, Jack Daniels (Tennesse), Old Forester oder Woodford. Das ist momentan nicht so einfach, da wir nur 1 x belegte Fässer haben möchten, die uns die Brücke schaffen zwischen erstklassigem Bourbon und natürlich noch einem gewissen Input an Holz und Toasting. Durch die riesige Nachfrage nach vorbelegten Whiskyfässern vor allem aus den Regionen Asien und Südamerika und den Turbulenzen rund um die Währungsschwankungen zwischen USD und Euro ist das im Moment wirklich ein Abenteuer.

 

IMG_7500

Hopfenkranz im Tiefkeller der Privatbrauerei Strate in Detmold. (c) www.DerLemgoer.de

04_WBA-Urkunde

 

IMG_7472

Friederike Strate freut sich über das neue Bier, dass nun auch im Handel erhältlich ist. (c) www.DerLemgoer.de

IMG_7533

Beim Blick hinter die Kulisse sieht man, woher die Fässer kommen. (c) www.DerLemgoer.de

In diesen Fässern ist durch monatelange Lagerung unser „Detmolder Bourbon-Chardonnay“ entstanden. Leichtes Röstmalz-Aroma mit feinen Whisky-Noten zeichnet diese außergewöhnlich einzigartige Rarität aus.

Hier noch der Link zum Video-Beitrag beim WDR-Bielefeld:

  Lokalzeit OWL - Logo (c) WDR

WDR Bielefeld – Beitrag zum Pressetermin

Bericht / Fotos: Privat-Brauerei Strate
weitere Fotos: Andreas Leber (www.DerLemgoer.de)

© 2016 Frontier Theme