Schließung der Molkerei Eben-Ezer zum Ende dieses Jahres

Die Stiftung Eben-Ezer hat 2016 den Inklusionsbetrieb Lippe Regional gGmbH gegründet. Die Gesellschaft ist nach 2-jähriger Planungsphase dann operativ am 01.01.2019 an den Start gegangen. Als mit Abstand wichtigster Betriebszweig der Lippe Regional gGmbH (neben Handel mit regionalen Produkten und Kartoffelschälung) galt von Anbeginn an die Hofmolkerei mit einer Verarbeitungsmenge von 1,2 Mio Liter Read

Viel Spaß beim Benefizkonzert mit Louis Pawellek und Schäfer Heinrich in Lemgo-Brake

Im Garten des Ev. Altenzentrums am Schloss Brake fand die Tage ein großes Benefizkonzert statt. Hausleiter Christian Diermayer zeigte sich begeistert von dieser Idee und freue sich, wenn man so eine Art Benefizkonzert jährlich wiederholen könnte.     Benefizkonzert für den guten Zweck – ein elektrischer Rollstuhl mit Schiebehilfe wird benötigt Bei diesem Konzert waren

Seit nun mehr als 15 Jahren als starkes Dachdeckerteam für die Kunden im Einsatz

Der Lemgoer Dachdeckermeisterbetrieb Kutschinksi ist nun mehr seit 15 Jahren für seine Kunden ständig im Einsatz. Daher ist es für Dachdecker Jürgen Kutschinski auch eine große Freude, dass seine beiden Söhne inzwischen Ihren Meister gemacht haben und somit die Drei ein erfahrenes Team bilden.         Er selber sei ja seit seinem14 Lebensjahr

Abteigarten-Fest 2022 in Lemgo und wieder ohne Auflagen am kommenden Wochenende

Lemgo Marketing organisiert in Zusammenarbeit mit verschiedenen Gastronomen von Freitag, den 19.08.2022, bis Sonntag, den 21.08.2022, das Abteigarten-Fest in Lemgo.     Mitte August bietet sich die Gelegenheit, am Wochenende zwei entspannte Abende und den Sonntag in lauschiger und geselliger Atmosphäre im Abteigarten in der Breiten Straße hinter dem Hotel Annenhof zu verbringen. Die Read

Die Welt der Oper und Operette war zu Gast am Schloss Brake im dortigen Innenhof

Am vergangenen Freitag Abend zog es rund 320 Liebhaber in den Innenhof von Schloss Brake. Es wurde dort die große Opern- und Operettengala in historischer Kulisse präsentiert. Auf dem Schlosshof war ein großes weißes Zelt für die beiden Außnahmekünster und natürlich das fünfzigköpfige Orchester „festival:philharmonie westfalen“ aufgebaut.     Die bedeutendste Sopranistin Read more [...]

Auszeichnung für das „Detmolder Bio-Märzen“ der Privat-Brauerei Strate in Detmold

Der ProBier-Club in Lünen hat über 6000 Mitglieder. Dieser Genießerclub wurde 1998 gegründet und wählt seitdem mit seinen Mitgliedern monatlich ein Bier einer Spezialitätenbrauerei zum „Bier des Monats“. Diese tolle Wahl ist auch gleichzeitig die Nominierung zum „Bier des Jahres“. Dieses ist auch der größte und wichtigste deutsche Konsumentenpreis der deutschen Braubranche.     ProBier

8 Millionen Euro teure „Wasserwelten“ im Zoo Osnabrück feierlich eröffnet

Im Zoo Osnabrück wurde heute das neue Areal „Wasserwelten“ im Beisein von Dr. Bernd Althusmann, Niedersächsischer Wirtschaftsminister, sowie Katharina Pötter, Oberbürgermeisterin der Stadt Osnabrück, und 250 geladenen Gästen eröffnet.     Neuer Meilenstein in der Zoogeschichte – Eröffnungswochenende für Besucher Seehunde, Seelöwen, Pinguine und Pelikane sind in der Read more [...]

Neue Publikation: Graf Simon VI. zur Lippe als fürstlicher Unternehmer

Hochöfen, Eisen- und Stahlhammerwerke, Eisen- und Kohlebergwerke in Lippe? Lippische Bergwerke im Erzgebirge und im Sauerland? Modernste Salzwerke vor den Toren Salzuflens? Eine renaissancezeitliche Glashütte? All das hat existiert und geht auf den Willen einer Person zurück, Graf Simon VI. zur Lippe (1554–1613).     Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake bemüht sich Read more [...]

„Burnaventuras`s Komplizen“ veranstalteten Benefizkonzert und übergaben nun Spendenscheck

Am 16.04.22 fand in der Auszeit in Bösingfeld bei super Wetter auf der dortigen Terrasse ein großes Benefizkonzert statt. Damit bewiesen „Burnaventura´s Komplizen“ wider einmal ihr großes Herz und begeisterten mit den tollen Songs und größtenteils deutschen Texten ihre Fans und Zuhörer an diesem Abend.   Wieder einmal ein ein toller musikalischer Einsatz mit großem

Der erste „Abendmarkt“ auf dem Marktplatz kam schon sehr gut an, ist aber noch ausbaufähig

Am vergangenen Mittwoch fand von 16 bis 20 Uhr der erste „Abendmarkt“ in Lemgo auf dem dortigen wunderschönen Marktplatz statt. Aufgebaut seitens der Stadt Lemgo auf den drei Grundpfeilern Regionalität, Erlebnis und Genuss boten die dortigen rund 11 Aussteller unterschiedlichste Produkte an und luden natürlich auch zum Probieren ein.       11 Stände und
X