Kategorie: Bildung

Kultur-Tour mit dem STADTBUS : „5 auf einen Streich“ zu Lemgos Museen auf Entdeckungstour

,,5 auf einen Streich!“ lautet das Motto der gemeinsamen Kulturaktion, welche die vier städtischen Museen, das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake und der STADTBUS Lemgo präsentieren: Vom 31. Oktober bis zum 28. November  laden die Partner immer samstags ab 12 Uhr zu kostenfreien Entdeckungstouren durch die Museen ein – und der Lemgoer STADTBUS bringt die Kulturfreunde kostenfrei

Richtfest am Neubau der Astrid-Lindgren-Schule am Vogelsang in Lemgo

Für die Astrid-Lindgren-Schule, eine Förderschule mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“ in der Trägerschaft des Kreises Lippe, entsteht am Vogelsang ein neues Schulgebäude. Im April fand der erste Spatenstich statt, ein knappes halbes Jahr später haben die Beteiligten nun das Richtfest gefeiert. Stefan Szonn, Richtmeister der bauausführenden Firma Goldbeck, sprach den Richtspruch.        

Fenster in Lemgos Innenstadt werden im Rahmen des Festivals „LeKuff“ zur Galerie

Britta und Lars Stricker sind in Sachen Fotografie, Kunst und Werbung seit langer Zeit in Lemgo und darüber hinaus sehr bekannt. Nun möchten Beide eine breit gefächerte Kunst zu den Menschen bringen. Museen oder Galerien sind in der momentan schweren Zeit durch Corona ein schwieriges Thema und können nur bedingt besucht werden.     Dieses

Countdown für die „Zoo-Lights 2020“

Ab nächstem Samstag, 12.9. verzaubern sie wieder: rund 120 tierische Lichtfiguren und weitere Lichtinstallationen im Zoo Osnabrück. Damit Elefanten, Zebras, Kobras oder Rote Pandas entlang der festgelegten Route erstrahlen, werden gerade die letzten Arbeiten erledigt. Erstmalig gibt es in diesem Jahr Klanginseln und eine Lichtsafari durch die afrikanische Tierwelt „Takamanda".     „Mir Read more

Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen zu Besuch im Weserrenaissance-Museum

Hoher Besuch im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake: Am heutigen Freitag hat Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Lemgos beliebtes Spezialmuseum besucht.   „Das geschichtsträchtige Schloss Brake beherbergt mit dem Weserrenaissance-Museum einen viel-seitigen Kulturort, der nach dem Umbau in neuem Glanz erstrahlt. Gerade Read more [...]

Spätsommersaison von ‹Wege durch das Land› kann nun doch 2020 starten

Das Literatur- und Musikfestival ‹Wege durch das Land› findet auch 2020 statt. Jetzt gibt das Festival sein Programm für die Spätsommerausgabe vom 03. September bis zum 04. Oktober mit insgesamt elf Veranstaltungen und drei Wiederholungen bekannt. Veranstaltungsdetails sind ab sofort unter www.wege-durch-das-land.de zu finden.     Der Kartenverkauf beginnt am Sonntag, 09. Read more [...]

Der Waldtierpark in Hamm hat für Groß und Klein viel zu bieten und anzuschauen

Am 06. August 1933 erfolgte die Geburtsstunde des Tierpark-Hamm. Somit gibt es ihn dieses Jahr schon 87 Jahre. Im Laufe dieser langen Zeit hat sich im Bereich von Zoos und Tierparks sehr viel getan und überall führt man mit Erneuerungen, Umbauten und Erweiterungen den jeweiligen Zoo und Tierpark in die Zukunft.        

Corona bringt die Menschen wieder zurück zur Natur und in Lemgos Felder und Wälder

Zu Zeiten von Corona bracht die Stadt und Lemgo Marketing neue kreative Ideen. Die Menschen bleiben zu Hause, wollen aber auch ihre eigenen vier Wände einmal verlassen. Denn Reisen innerhalb von Deutschland oder sogar ins nahe Ausland sind sehr schwierig und da ist es natürlich toll, wenn eine historische Hansestadt wie Lemgo da etwas Neues,

Resonanz auf den KulturRucksack 2020 riesengroß! – nur noch wenige Plätze frei!

Erfreut über den großen Zuspruch auf das diesjährige KulturRucksack NRW-Programm zeigten sich die Verantwortlichen des Gemeindeverbundes Lemgo –Dörentrup-Kalletal. „Uns war schon klar, dass in diesem besonderen Jahr die Nachfrage steigen würde, daher freuen wir uns sehr über den Zuspruch“, so Annette Paschke-Lehmann Geschäftsbereich Kultur Stadt Lemgo. „Auf Grund der großen Nachfrage Read more [...]

MEINFOTO unterstützt „Humor Hilft Heilen“ mit CUSTOMASK Mundschutzmasken

MEINFOTO, in Köln ansässiger Fotodienstleister und Teil der Picanova Gruppe, konnte vergangene Woche 1.000 wiederverwendbare CUSTOMASK Mundschutzmasken an die von Dr. Eckart von Hirschhausen gegründete Stiftung Humor Hilft Heilen spenden.     Die Masken entsprangen einer Zusammenarbeit zwischen MEINFOTO und Humor Hilft Heilen und sind ab sofort unter www.meinfoto.de/humor-hilft-heilen Read more [...]
X