Kategorie: Bildung

Spaßiger Wintersporttag in Lemgo auf dem Gelände des EKG ohne Schnee am 18.01.20

Biathlon ist zur Zeit im Fernsehen und auch in aller Munde. Auch gibt es in Lemgo eine Gruppe, welche seit Jahren Biathlon sehr intensiv folgt und sogar Live zu den Wettbewerben fährt. Daher war der Stadtsportverband (SSV) natürlich begeistert und sehr interessiert die Biathlon-Tour erstmals nach Lemgo zu holen.     Die Biathlon-Tour kommt im

Haus | Garten | Touristik | Hochzeit 2020 – 10. – 12. Januar 2020 in Bad Salzuflen

Ostwestfalens größte Verbrauchermesse, die vom 10. - 12. Januar 2020 stattfindet, zeigt seinem Publikum wie gewohnt ein breites Spektrum an Waren und Dienstleistungen.   Über 370 Aussteller zeigen in 4 Messehallen ihre Neuheiten und Angebote. Die Messehallen sind unterteilt in die 5 Themenbereiche: „Bauen, Renovieren, Sanieren“, „Garten und Deko“, „Gesund + Fit“, „Touristik“ Read more [...]

Das achte „Weihnachtshaus Lemgo“ im Mittelpunkt am Busbahnhof eröffnete seine Türen

Seit dem vergangenen Diensttag ist es wieder soweit und das beliebte Weihnachtshaus öffnete seine Türen. Eine Initiative von Einzelhändlern, Künstlern und Handwerkers aus Lemgo und der nahen Region präsentieren wieder zusammen in adventlicher Stimmung in Lemgos Innenstadt unter einem Dach ihre Waren.     Festlich geschmückt präsentieren Einzelhändler, Künstler und Handwerker Read more [...]

Die Stadt-Plattform lemgoliebe.de geht online – jetzt sind die Bürgerinnen und Bürger gefragt

Am Montag, den 25.11. wurde im Rahmen einer Pressekonferenz eine neue Stadt-Website veröffentlicht. Lemgoliebe.de ist die Plattform rund um Freizeit, Bildung und Wirtschaft in der Alten Hansestadt. Die Plattform schafft überregionale Sichtbarkeit für Projekte und Initiativen. Dabei sollen sich auch die Menschen dahinter präsentieren können. Ein Veranstaltungskalender liefert eine Übersicht Read more [...]

Feurige Eröffnung der 15. Eiswelt-Saison im Lippegarten mit großem Besucherinteresse

Am vergangenen Freitag eröffneten Lemgo Marketing-Chef Wolfgang Jäger, Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, der stellvertretende Landrat Thomas Enzensberger und Renate Dalbke seitens der Stadtwerke die neue Eis-Saison.     Feuershow, Eiskunstlaufen des DSC Arminia Bielefeld und Eishockey der Herforder „Dragons“ Alle wünschten der Lemgoer Eiswelt, die weit über Lemgos Read more [...]

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte gerne die Stiftung Eben-Ezer in Lemgo

Am 18. Oktober war das Gelände der Stiftung Eben-Ezer oben nah der Luherheide fast ausgestorben. Nur eine Wagen-Kolonne mit sehr viel Polizei fuhr auf den Kirchhof der Stiftung. Diese hatten ihre Hundestaffel mitgebracht und durchsuchten das Gelände und besonders das kirchliche Zentrum. So ein großer Aufwand kommt nur in Frage, wenn jemand ganz besonderes zu

Seit Mai 2019 wächst langsam das neue „Campus Parkhaus“ in die Höhe und Breite

Noch dieses Jahr soll dem wilden parken und der dortigen Parkplatznot ein Ende bereitet werden. Nach längeren Planungen und Vorarbeiten, wozu auch Bodenuntersuchungen gehörten, ging es im Mai dieses Jahr auf der Parkfläche neben der Phoenix-Contact-Arna dann los.     Im Hauptbaugebiet wurden auch keine Belastungen im Boden gefunden, aber in einem direkt angrenzenden Bereich.

Die Lemgoer Museumslandschaft bekommt zum 1. Oktober einen neuen jungen Leiter

Er hat die Museumslandschaft in Lemgo und dabei natürlich die drei Lemgoer-Museen Hexenbürgermeisterhaus, Junkerhaus und Gedenkstätte Frenkelhaus in den letzten 32 Jahren sehr geprägt und sie zu sehr bekannten Häusern auch weit über Lippes Grenzen hinaus bekannt gemacht. Zahlreiche Sonderausstellungen die seinen Stempel tragen und drei sehr gut da stehende Häuser, welche an sich selbst

Reinhard Hölscher – Geschäftsführer Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG erhielt Stadtsiegel

Reinhard Hölscher ist nicht nur lange Geschäftsführer der weltweit tätigen Firma Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG mit Sitz in Lemgo. Er habe so Bürgermeister Dr. Reiner Austermann sich auch für Lemgo und besonders für die dortigen Bürger über viel Jahre tatkräftig eingesetzt. Darunter nicht nur die Flüchtlingshilfe, sondern auch im Sport, bei der Knochenmarkspende

Schützenplatz als großes Zentrum des Sports, des Spiels und der guten Laune

Vor zwei Jahren fand die erste Auflage des dortigen Sommerfestes statt. Dieses war aber damals ein frühzeitigen Abschluss, da ein langer Platzregen einsetzte. Auch dieses Mal startete am Anfang alles noch bei sonnigem Wetter und viele Besucher und teilnehmende Akteure hatten ihren Spaß.   In der zweiten Auflage des Sommerfestes präsentierten sich wieder viele Vereine
X