Schlagwort: Bad Salzuflen

Tim Bedzko rockte im Rahmen der „Lichtblicke on Tour“-Aktion den Kurpark

Der Plan dieses erst als Kurzkonzert in der Konzerthalle am Kurpark in Bad Salzuflen stattfinden zu lassen war schnell dann wieder vom Tisch. Nach Bekanntgabe, dass Tim Bedzko mit seiner Band im Rahmen der „Lichtblicke Aktion on Tour“ nach Bad Salzuflen kommt, war das Interesse so groß, dass schon in kurzer Zeit über 1.200 Fans kommen wollten.

Lichtblicke-Auktion der NRW-Lokalradios erzielt 43.655 Euro für in Not geratene Kinder in NRW

Die Lichtblicke-Kalaydo-Auktion der NRW-Lokalradios ist gestern Abend mit der eindrucksvollen Summe von 43.655 Euro erfolgreich zu Ende gegangen. Vom 28. November bis 5. Dezember 2016 konnten die Hörer der NRW-Lokalradios insgesamt 48 Artikel und Erlebnis-Gutscheine ersteigern, die es so in keinem Laden zu kaufen gibt.

Horsica-Premiere war mit 18.500 Besuchern ein guter Messe-Start in Lippe

Das vergangene Wochenende stand im und rundum das Messezentrum Bad Salzuflenen ganz im Zeichen der „HORSICA“-Premiere. In der Halle 20 waren viele begeisterte, sehr nette und feundliche Aussteller, die auch beonders bei dem jüngeren Publikum kaufwillige Kunden fanden. Ein spanenndes Seminarprogramm und besonders die vielen hoch angagierten Akteure im Tagesprogramm rundeten die drei tollen Tage rund um das Thema Pferd ab. Im Beisein der Messeleitung, Schimherr und Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann und Bad Salzuflen`s Bürgermeister  Roland Thomas fand die Eröffnung mit vielen Futtermöhren statt.

Krimi-Autor Uwe Voehl aus Bad Salzuflen stellte seinen neuen Küchen-Krimi vor

Uwe Voehl wurde in Hagen geboren und lebt nun schon seit vielen Jahren in Bad Salzuflen. Seine Werke drehen sich immer um das Thema „Krimi“ und so kommen natürlich auch bei seinem lippischen Verlag „topp+moeller“, der auch die beliebte „Lippe-Krimi-Reihe“ herausgibt, Morde vor. Bereits 2014 erschien dort der Küchen-Krimi „Mord zum Aperitif“, der dann nur ein Jahr später mit „Drama beim Dinner“ vorgesetzt wurde. Bei so einem feinen Essen gehört natürlich auch immer ein schöner Nachtisch und so folgte nun ganz aktuell als Abschluss dieser Krimi-Trilogie der letzte Teil mit dem Buchtitel: „Tod zum Dessert“.

Die große Messe zeigte schon einmal durch tolle Aussteller den Frühling

Am vergangenen Wochenende zog es trotz stellenweise super Wetter mit blauem Himmel und Sonne mehrere tausend Besucher in die Halle 23 des Bad Salzufeler Messezentrums. Dort präsentierten sich auf rund 6000 Quadratmetern über 100 ausgewählte Aussteller, die ihre Produkte anboten und ein buntes Bild abgaben. So fand man sehr viele schöne Osterdeko, aber auch edle Gartenmöbel, Blumenzwiebeln und blühende Blumen, aber auch handgefertigte Strandkörbe aus Niedersachsen, große und kleinere Grills auch aus Edelstahl, was dieses Jahr noch mehr bei der „Garten Frühling Lebensart“ in Bad Salzuflen eine Rolle spielte.

© 2016 Frontier Theme