Schlagwort: Schützen

Der siebte große „Riesen Wies`n Wahnsinn“ ist das Event der Lemgoer Schützengesellschaft 2019

Sehr gerne begrüßte Peter Lüssem, Leutnant der 2. Kompanie und verantwortlich für die Organisation und Planung des weit über Lippes Grenzen bekannte Oktoberfest die anwesenden Schützen mit ihren Majestäten Königin Franziska und König Daniel an der Spitze in den Räumen der Stratosphäre der Privatbrauerei Strate in Detmold.   28.000 Gäste aus Lemgo und OWL kamen

Der Vorverkauf für das Oktoberfest läuft! – 28. September auf dem Regenstorplatz

Die Planungen für den nächsten "Riesen Wies'n Wahnsinn" laufen auf Hochtouren und auch der Vorverkauf ist in dieser Woche gestartet. Am 28. September lädt die Lemgoer Schützengesellschaft wieder zu ihrer Kultveranstaltung auf den Regenstorplatz. Der "Riesen Wies'n Wahnsinn" im stilechten Festzelt geht bereits in sein 12. Jahr und glänzt diesmal mit einigen Veränderungen.   Jetzt

Neujahrsempfang der Lemgoer Schützengesellschaft von 1575 e.V.

In guter Tradition fand am vergangenen Freitagabend im Schützenhaus der Neujahresempfang der Lemgoer Schützengesellschaft von 1575 e.V. statt. Geladen hatten die Majestäten Daniel Becker (4. Kp.) mit seiner scharmanten Königin Franziska Sauerländer (3. Kp.).   Erste offizielle Vorstellung und Auftritt des aktuellen Throns     Bei dem feierlichen Empfang stand Read more [...]

Dank Tradition, Fortschritt und für die Neuzeit gut aufgefrischt wurde nun das 1. Jubiläum gefeiert

Die Lemgoer Schützengesellschaft von 1575 e.V. hat mit seinen rund 1500 Mitgliedern eine sehr lange Tradition in der Alten Hansestadt Lemgo. Bisher gab es aber schon lange keine eigene Damenschließgruppe mehr, so dass diese Tradition vor rund 20 Jahren, bedingt wohl auch aus Altersgründen, wieder endete. Nach langer Zeit gibt es wieder bei den Lemgoer-Schützen

Geselliger Ausklang beim Bataillonsschießen der Lemgoer Schützengesellschaft

Über eine gute Beteiligung konnten sich die Organisatoren beim diesjährigen Abschlussschießen im Schützenhaus freuen. So lieferten sich die Schützen wieder einmal einen heißen Wettkampf, wo viele siegreich nach Hause gingen. Fünf Pokale und viele weitere attraktive Preise lockten ins Schützenhaus Besonders freute es Oberst Fritz Köster, dass es auch dieses Jahr wieder einen Pokal für
X