Schlagwort: Robert C. Marley

Die Saison an den Externsteinen ging sehr positiv mit dem „Winterkehraus“ nun zu Ende

Bereits zum dritten Mal fand am zweiten Weihnachtsfeiertag der nun sehr beliebte „Winterkehraus“ an den Externsteinen statt. Dieses Event läutet auch gleichzeitig den dortigen Saison-Abschluss ein welcher laut Ralf Noske, Geschäftsführer der Denkmalstiftung des Landesverbandes Lippe, sehr positiv ausgefallen wäre.   Mystische Führung, eine spannende Krimilesung und tolle Zaubertricks Read more [...]

„Weihnachtskehraus“ an den Externsteinen – 26.12.17 – ab 15 Uhr

Für alle, die noch ein Geschenk für das Weihnachtsfest suchen oder sich Abwechslung zu den Festtagen wünschen, hat die Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe eine Idee: Eine Krimi-Lesung an den Externsteinen.   Unter dem Motto „Weihnachtskehraus“ lädt sie ein zu einer winterlichen Veranstaltung, am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem 26. Dezember 2017.     Zunächst Read more [...]

Spannende Kriminacht auf der Burg Sternberg am 09.12.17

Die Sektion Lippe des Syndikats und der Landesverband Lippe laden zur Kriminacht auf die Burg Sternberg am Samstag, 9. Dezember, ab 19 Uhr. Zum Todestag des deutschsprachigen Krimiautors Friedrich Glauser kommen jedes Jahr in Deutschland, Österreich und der Schweiz Krimiautorinnen und Krimitautoren zu Leseabenden zusammen, um Glauser zu ehren und für einen guten Zweck zu

Die Lagenser „Krimi Klassik“-Premiere fesselte die Zuhörer mit spannenden Geschichten

Rund 80 Teilnehmer hatten sich in der neuen Stadtbücherei im Herzen der Innenstadt von Lage eingefunden. Sie warteten schon mit großer Vorspannung auf den Ablauf des Abends. Durch verschiedene farbliche Tickets fanden sich dann so vier Gruppen zusammen, die mit einer Führerin sich dann ins dunkel der Nacht aufmachten. Jede der Gruppen hatte ein anderen

Die 7. große literarische Gruselnacht im Umweltzentrum lockte wieder viele Besucher

Zu Halloween verwandelt sich das Umweltzentrum Heerser Mühle zu einem schaurigen Ort der nichts für wirklich Angsthasen war. Diese ganz besondere Event begann wieder wie jedes Mal mit einem Treffen aller Besucher in und auf der offenen Naturbühne und stand 2017 unter dem Motto „Geister, Grüfte & Ganoven".     Vier Autoren begeisterten mit teilweise

„GRUSELN IM GRÜNEN“ – Die große literarische Krimi- & Gruselnacht – 31.10.17 – Halloween

„Kommen Sie frei und freiwillig herein! Gehen Sie gesund wieder, und lassen Sie etwas von der Freude zurück, die Sie mitbrachten." (Dracula) Nicht für Angsthasen! Zum verhexten siebten Mal lädt das Umweltzentrum Heerser Mühle zu einem literarischen Halloween-Event der besonderen Art ein.   Auf der Naturbühne im Umweltzentrum Heerser Mühle   An mehreren Orten versetzen

Robert C. Marley legt neuen 4. viktorianischen Krimi vor und der Leser wird in das 1894 entführt

Der bekannte Lemgoer Autor Gerald Hagemann und sein schriftstellerisches zweites ich Robert C. Marley entführt den Leser wieder einmal in seinem aktuellen historischen Krimi an viele Orte, es geht um ein besonderes Museum und alle Ermittlungen führen Inspector Swanson in die Freimaurer-Szene und plötzlich steht der Inspector selber im Verdacht der Täter zu sein.  

Anthologie „ Blumenpracht und Mordidyll “ passend zur LGS Bad Lippspringe erschienen

Die beiden Krimi-Autoren Jürgen Reitemeier und Wolfram Tewes entwickelten zusammen mit dem WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT passend zur Landesgartenschau Bad Lippspringe diese Anthologie, welche wie soll es anders sein, in ihrem Hausverlag Topp + Möller erschien. Eigentlich gibt es ja wohl keinen friedlicheren Ort als das große Gelände der Landesgartenschau.   Lippe-Krimi-Autoren Jürgen Reitemeier Read more [...]

Spannende Krimilesung auf der Landesgartenschau – Bad Lippspringe

Passend zur Landesgartenschau - Bad Lippsornge gaben die beiden bekannten Lippe-Krimi-Autoren bei ihrem Hausverlag: Topp + Möller eine sehr spannde und aber auch stellenweise lustige Krimi-"Anthologie" heraus. Dafür konnten beide 20 erfahrene und beliebte Krimiautoren aus ganz Ostwestfalen gewinnen, die jeweils einen Kurzkrimi beisteuerten. Diese spielen alle auf oder rundum die dortige Landesgartenschau. Read more

Eine spannende neue Krimi-Anthologie hatte nun im Beat Café Premierenlesung

Am 18.11. war es nun soweit und die neue Krimi-Anthologie, welche den Titel „(un)gelöst“ trägt und im KBV Verlag in der Eifler-Krimistadt „Hillesheim“ vor kurz erschienen war feierte große Lese-Premiere. Dafür wählten die beiden Buch-Herausgeber Christian Jaschinski und Robert C. Marley nachdem sie die 22 Kriminalfälle erkennungsdienstlich und kriminaltechnisch zusammengestellten hatten, Read more [...]
X