Schlagwort: Krimi

Krimis unterm Weihnachtsbaum – 13.12.17 – Weihnachtshaus Lemgo

Am 13. Dezember 2017 wird es mörderisch im Weihnachtshaus Lemgo. Ab 18:30 Uhr ist der Lemgoer Autor Christian Jaschinski in der Haferstraße 19 zu Gast.     Im gemütlich weihnachtlichen Ambiente wird er aus seinem kriminellen Freizeitführer „Mörderisches Lipperland“ spannende Passagen vorlesen und über die Entstehung des Buches plaudern. Außerdem hat er seinen nagelneuen Read

Die Lagenser „Krimi Klassik“-Premiere fesselte die Zuhörer mit spannenden Geschichten

Rund 80 Teilnehmer hatten sich in der neuen Stadtbücherei im Herzen der Innenstadt von Lage eingefunden. Sie warteten schon mit großer Vorspannung auf den Ablauf des Abends. Durch verschiedene farbliche Tickets fanden sich dann so vier Gruppen zusammen, die mit einer Führerin sich dann ins dunkel der Nacht aufmachten. Jede der Gruppen hatte ein anderen

Spannende Lippe-Krimi-Lesung – Stadtbücherei Lemgo

In der Lemgoer Stadtbücherei fand vor einigen Tagen mit rund 45 Zuhörern eine sehr spannende Lippe-Krimi-Lesung statt. Die beiden Kult-Autoren waren zu Gast und hatten ihr ganz aktuelles Werk im Gepäck. Es wurde viel interessantes von Beiden zur Entstehung und auch zum Inhalt erzählt und besondere Einblicke in den neuen Krimi bei der Lesung gegeben.

Klaus-Peter Wolf legt neuen Ostfriesen-Krimi „Totenstille im Watt“ vor

Klaus-Peter Wolf wurde 1954 in Gelsenkirchen geboren und lebt aber nun schon seit sehr vielen Jahren in der ostfriesischen Stadt Norden. Genau dort lebt und arbeitet auch seine Kommissarin Ann Kathrin Klassen, welche er mit dem Krimiroman: „Ostfriesenkiller“ im Jahre 2007 das Licht der Welt erblicken liess.     Er arbeitete aber auch, bevor es

Mordsvollmond an den Externsteinen – 06.08.17 ab 19.00 Uhr

Für die zweite Krimilesung an den Externsteinen in diesem Jahr hat die Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe einen „Täter“ der besonderen Art gewonnen: Sascha Gutzeit lädt unter dem Motto „Mordsvollmond“ ein zur kriminellen Leseshow.   Landesverband Lippe lädt am 6. August 2017 zur Krimishow mit Sascha Gutzeit ein   Als typischer Kommissar der 60er und 70er

Anthologie „ Blumenpracht und Mordidyll “ passend zur LGS Bad Lippspringe erschienen

Die beiden Krimi-Autoren Jürgen Reitemeier und Wolfram Tewes entwickelten zusammen mit dem WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT passend zur Landesgartenschau Bad Lippspringe diese Anthologie, welche wie soll es anders sein, in ihrem Hausverlag Topp + Möller erschien. Eigentlich gibt es ja wohl keinen friedlicheren Ort als das große Gelände der Landesgartenschau.   Lippe-Krimi-Autoren Jürgen Reitemeier Read more [...]

Spannende Krimilesung auf der Landesgartenschau – Bad Lippspringe

Passend zur Landesgartenschau - Bad Lippsornge gaben die beiden bekannten Lippe-Krimi-Autoren bei ihrem Hausverlag: Topp + Möller eine sehr spannde und aber auch stellenweise lustige Krimi-"Anthologie" heraus. Dafür konnten beide 20 erfahrene und beliebte Krimiautoren aus ganz Ostwestfalen gewinnen, die jeweils einen Kurzkrimi beisteuerten. Diese spielen alle auf oder rundum die dortige Landesgartenschau. Read more

Tatort Emsland – kriminelle Kurzgeschichten-Anthologie erschienen

Zum ersten Mal seit zehn Jahren ist die Anzahl der angezeigten Wohnungseinbrüche in Deutschland zurückgegangen. Nach unveröffentlichten Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik wurde 2016 rund 151.000-mal eingebrochen. Somit ergibt sich da ein Rückgang von knapp 10 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Trotzdem findet man in ganz Deutschland sehr viele Tatorte, wo täglich Verbrechen der perfidesten Read

Neuer Lippe-Krimi wurde im Detmolder Rathaus beim Bürgermeister vorgestellt

Der Verlag „topp+möller“ ging bei seinen Vorstellungen der aktuellen neuen Krimi-Romane in letzter Zeit neue Wege. So fanden die Vorstellungen nicht mehr direkt im Verlagshaus statt, sondern einmal in einer Buchhandlung am Markt und nun war der aktuelle Tatort das Detmolder Rathaus. Genauer gesagt das Bürgermeisterbüro in der ersten Etage, denn Rainer Heller schrieb dafür

Eine spannende neue Krimi-Anthologie hatte nun im Beat Café Premierenlesung

Am 18.11. war es nun soweit und die neue Krimi-Anthologie, welche den Titel „(un)gelöst“ trägt und im KBV Verlag in der Eifler-Krimistadt „Hillesheim“ vor kurz erschienen war feierte große Lese-Premiere. Dafür wählten die beiden Buch-Herausgeber Christian Jaschinski und Robert C. Marley nachdem sie die 22 Kriminalfälle erkennungsdienstlich und kriminaltechnisch zusammengestellten hatten, Read more [...]
X