Schlagwort: Schloss Brake

Im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake wird man nun selbst zum Kunstwerk

Der berühmten Mona Lisa einen Schnäuzer malen und das blaue Pferd von Franz Marc mit einer Möhre füttern? Wo gibt es denn so etwas? Im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo! Vom 29. Juli bis zum 4. November 2018 überrascht das frisch renovierte Haus mit einer Sonderausstellung der besonderen Art, denn Langeweile war vorgestern. Mit der

„Von Rittern und Burgen“ – Erlebnisführung für Familien am 07. Mai im WRM

Was trug ein Ritter eigentlich unter seiner Rüstung? Und wie musste er sich in Gesellschaft von Damen benehmen? Spannenden Fragen wie diesen geht am Sonntag, 7. Mai, das frisch eröffnete Weserrenaissance-Museum auf den Grund. Um 15 Uhr lädt es speziell Familien zu der Erlebnisführung „Von Rittern und Burgen“ ein. Dabei dreht sich alles um spannende

Wiedereröffnung des Weserrenaissance-Museums ein voller Erfolg

Das Weserrenaissance-Museum ist nun im wahrsten Sinne des Wortes "aufgeschlossen". Am vergangenen Freitag überreichte Anke Peithmann, Vorsteherin des Lippischen Landesverbandes, der Museumsdirektorin Dr. Vera Lüpkes feierlich einen überdimensionalen roten Schlüssel.       Mit rund 200 geladenen Gästen feierten sie nicht nur den gelungenen Umbau und die inhaltliche Read more [...]

Schloss Brake profiliert sich stärker als Veranstaltungsort

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Bestes Beispiel hierfür ist derzeit das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo. Umfangreiche Umbaumaßnahmen stehen hier auf der Tagesordnung – ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung öffentlicher und privater Geldgeber. Die Umgestaltung schlägt insgesamt mit 1,9 Millionen Euro zu Buche. Davon kommen 1,3 Millionen Euro aus dem Bau- Read more [...]

Glücksfall für das Weserrenaissance-Museum und seine Besucher

Er ist mehr als 400 Jahre alt, steckt voller Kunstgeschichte und ist eine echte Rarität. Nach eigenen Angaben ist er somit ein „echter Glücksfall“ für das Weserrenaissance-Museum und seine Besucher. Die Rede ist von einem Renaissance-Altaraufsatz, den die Kulturinitiative „Frauen für Lemgo“ im Kunsthandel erworben hat und nun dem Museum als Dauerleihgabe zur Verfügung stellt.

Schloss Brake macht doppelt Spaß

Gleich zwei attraktive Veranstaltungen locken am Sonntag, 4. Dezember, alle kleinen und großen Kunstinteressierten ins Weserrenaissance-Museum Schloss Brake. Von 10 bis 18 Uhr steht eine spannende Weihnachtsrallye auf dem Programm. Hierbei kann man auf eigene Faust das Museum mit all seinen Schätzen erkunden. An verschiedenen Stationen hat der Weihnachtsmann seine Spuren hinterlassen.   Weihnachtliches Read

Erlebnisführung für Familien – Auf die Perspektive kommt es an

3D gibt es nur im Kino? Weit gefehlt. Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake zeigt am Sonntag, 6. November, dass die dritte Dimension auch in der Malerei der Renaissance geradezu eine Hauptrolle spielt. Los geht es um 15 Uhr.   Sonntag, 6. November 2016, 15 Uhr, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, Lemgo       Die Lemgoer Architektin Gerburg

Einige Foto-Eindrücke vom Bier-Brauer-Fest 2016 – Schloss Brake

Am vergangenen Freitag eröffnete Bürgermeister Dr. Reiner Austermann zusammen mit Mayc Peter seitens der Brauerei Allersheim und Veranstalter Thomas Arndt-Duprèe mit einem Schlag den großen Fassanstich und damit auch das 18. Bier-Brauer-Fest zu Füssen des Braker Schlosses bis hin zum ehemaligen Domänenhof, wo sich auch dieses Jahr wieder der bayrische Biergarten befand.   18. Bier-Brauer-Fest
X