Neue Gartentrends sagen dem Winter „Ade“

Der Frühling ist da. Noch nicht im Garten, aber im Messezentrum Bad Salzuflen. Vom 26. bis 28. Februar bringen ihn gut 100 Aussteller zur „Garten-Frühling-Lebensart“ mit. Sie zeigen ihn in Form schicker Gartenmöbel, vielfältiger Deko-Ideen und setzen ihn mit allem, was Haus und Garten verschönert, stilvoll in Szene. Zwischen Blumenzwiebeln, Gartengrills und Gartenpavillons sagen die neuesten Gartentrends dem Winter „Ade“.

„Garten-Frühling-Lebensart“ im Messezentrum Bad Salzuflen, 26. bis 28. Februar

2010 Garten-Blumen-Frühling GI 042

06_Werkzeug

Stimmungsvolle Feuerstellen im Garten sind schon lange sehr beliebt. Mit dem brennenden Sandstein präsentiert Aussteller Manuel Howind eine neue Variante. In verschiedenen Größen verbreiten die Steine wärmendes Licht und stimmungsvolle Atmosphäre. Dabei heizen und beleuchten sie nicht nur den Außenbereich, sondern auch Innenräume. Nur für draußen stellt Nicole Losos maßgefertigte Gartenpavillons vor. Quadratisch oder im Sechseck, mit Rankhilfe oder seitlichem Sonnenschutz, seidenbeige, perlweiß oder zitronengelb – jeder kann bei der Ausstellerin seinen ganz persönlichen Pavillon und damit einen kuscheligen Sitzplatz für draußen „konfigurieren“.

Garten-Frühling-Lebensart 0315 - 37

05_Pflanzen

Nutzgartenfreunde, die Blaue St. Galler, Puikula oder Bamberger Hörnchen suchen, finden sie beim Stand des Biogartenversands Viola Radebold. Dort gibt es nicht nur die seltenen Bio-Pflanzkartoffeln, sondern einfach alles, was man für einen Biogarten braucht. Auch für Dekofans gibt es bei der „Garten-Frühling-Lebensart“ vieles zu entdecken. Sie freuen sich zum Beispiel über eine feine Auswahl Osterschmuck, Tischwäsche, Kränze, Körbe, Metallskulpturen oder Gartenkeramiken.

04_Lebensart
Wer neben Frühling und Garten vor allem feine Lebensart genießen möchte, trifft auf ein ebenso verlockend großes Angebot: Garten-Whirlpools, Infrarotkabinen, Raumdüfte, Damen- und Herrenmode aus Irland, Champagner, Austern, französische Crêpes und italienisches Mandelgebäck – bei der „Garten-Frühling-Lebensart“ lässt das „dolce vita“ grüßen.
„Garten-Frühling-Lebensart, Messezentrum, Bad Salzuflen, 26. bis 28. Februar 2016, 10 bis 18 Uhr. Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder unter 12 Jahren frei, bis 17 Jahre 1 Euro, Wochenend-Karte 12 Euro. Weitere Informationen unter www.gartenfestivals.de und Telefon 0561/2075730.

Quellenangabe (Bericht & Fotos):  Evergreen, Kassel.

© 2016 Frontier Theme