Musik in Vielfalt: Eben-Ezer klingt

Das Musikleben in Eben-Ezer ist vielseitig und lebendig und kann sich sehen lassen. Jetzt gibt es eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Eben-Ezer klingt“. Den Auftakt bildete am Sonntag, 10. Januar im Kirchlichen Zentrum Neu Eben-Ezer ein musikalischer Gottesdienst mit dem integrativen Singkreis Eben-Ezer und einem Bläserensemble sowie Orgelmusik von Bach.

Stiftung stellt neue ganzjährige Veranstaltungsreihe vor

Insgesamt 11 Veranstaltungen im Jahr 2016 zeigen die musikalische Vielfalt Eben-Ezers. Sie umspannt Renaissancemusik mit dem Hausmusikkreis Linde, festliche Posaunen- und Trompetenklänge, Kantaten, Rock-Pop, Musik für Kinder, Lieder, Chansons und Musiktheater.  „Musik verbindet und schafft Begegnungen. Sie ist aus dem Alltag Eben-Ezers nicht wegzudenken. Diese Vielfalt wollen wir gern mit möglichst vielen Menschen teilen“, sagt Pastor Bartolt Haase bei der Vorstellung der Veranstaltungsreihe und ergänzte: „Musik ist Teil der Stiftungskultur, bei vielen Anlässen schafft sie den richtigen Rahmen.“

2016-01-08 12.44.14

„Wir zeigen mit „Eben-Ezer klingt“ gebündelt die musikalischen Initiativen und Talente. Für jedes Alter ist etwas dabei. Bei allen Konzerten sind Menschen mit und ohne Behinderungen zusammen auf der Bühne, arbeiten mit Profis und bringen ihre Ideen ein“, sagt Stiftungskantorin Anna Ikramova, die die Gesamtleitung von „Eben-Ezer klingt“ hat. „Wirkung und Echo erzielen wir hoffentlich bei vielen Musikliebhaberinnen und –liebhabern ganz verschiedener Stilrichtungen in Lemgo und Umgebung. Allein die Menschen, die in und für Eben-Ezer arbeiten, leben, die Schulen der Stiftung besuchen und ihre Kinder in die Eben-Ezer Kitas bringen, sind schon ein paar tausend “, rechnet Christine Förster von der Öffentlichkeitsarbeit mit vollbesetzten Stuhlreihen.

2016-01-10 11.26.01

Marina Dankowski, Klaus-Dieter Hoff und Matthias Lesemann werden durch die Stiftung betreut und proben nach Feierabend bzw. Schulschluss. „Ich singe schon seit vierzig Jahren im Chor mit“, sagt Matthias Lesemann, „bei dem Musical Samuel waren wir über 100 Sängerinnen und Sänger“. Solche Auftritte vergisst man nicht. Klaus-Dieter Hoff wird von Anna Ikramova ebenfalls als musikalisches Urgestein der Stiftung vorgestellt. Er spielt im Hausmusikkreis Linde Pauke und Schellen und singt auch im Chor. „Die Instrumente hat alle Horst gebaut“, sagt er und meint damit Horst Kortemeier, der den Hausmusikkreis seit 30 Jahren leitet. Marina Dankowski ist gern Schauspielerin und freut sich schon auf den Theaterworkshop und Kantatengottesdienst am 24. April. Auch im November ist das Konzert mit dem Ensemble Vino Rosso mit einem offenen Workshop gekoppelt. Der Frühsommer bringt ein langes musikalisches Wochenende mit Live Dabei in Alt Eben-Ezer am 10. und 11. Juni und einem Kinderkonzert am 12. Juni.

Die Termine im Überblick

Sonntag, 6. März Kirche Neu Eben-Ezer 10:00 Uhr : Bläsergottesdienst mit dem Posaunenchor Eben-Ezer, Leitung : Landesposaunenwart Christian Kornmaul

Sonntag 20. März Kirche 15:00 Uhr Frühlingslieder zum Mitsingen Hausmusikkreis Linde Horst Kortemeier

Sonntag 24. April 10:00 Uhr Kirche neu Eben-Ezer Kantatengottesdienst mit Theaterworkshop mit Regisseurin Christel Brüning

Freitag, 10.Juni und Samstag 11.Juni  Alt Eben-Ezer: Live Dabei

Sonntag 12. Juni Kirche um 16:00 Uhr: Kinderchorkonzert mit szenischer Aufführung

Sonntag, 11.September Kirche 10:00 Uhr musikalischer Jahresfestgottesdienst  und Bühnenprogramm beim Jahresfest

Sonntag 30. Oktober Kirche 16:00 Uhr Konzert zum Reformationstag mit dem Posaunenchor Eben-Ezer ( Leitung Heinz-Wilhelm Depping ) und Hausmusikkreis Linde ( Horst Kortemeier), Orgel (Anna Ikramova)

Ende Oktober/ Anfang November Liederabend mit Rudolf Waikum

Samstag 12. November, Kirche 10.00 Uhr Integrativer Workshop und Konzert (16:00 Uhr) mit dem Ensemble Vino Rosso

Sonntag 27. November Kirche 10:30 Uhr Neu Eben Musikalischer Gottesdienst zum 1. Advent mit Chören der Stiftung und Solisten

Sonntag 11.Dezember Kirche Neu Eben-Ezer  9.45 Uhr und 11:00 Uhr Kapelle Alt Eben-Ezer Singgottesdienst

Zu den Veranstaltungen erscheint in Kürze ein Flyer, der öffentlich verteilt wird. Alle Termine, Veranstaltungen und Informationen zu „Eben-Ezer klingt“ sind auch im Internet www.eben-ezer.de nachzulesen.

Quelle (Pressetext / Fotos): Stiftung Eben-Ezer

© 2016 Frontier Theme